Zurück zur Startseite

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711-72236848
info@die-linke-stuttgart.de

DIE LINKE. Stuttgart im WEB 2.0

Unterschriften-Aktion

Bündnis Stuttgart gegen Rechts

Aufstehen gegen Rassismus

Stadt-Plan 4/16 - unsere Fraktionszeitung

Solidarität mit HDP Abgeordneten

Kampagne: Wohnen gegen den Abrisswahn

Spenden erwünscht!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Ein- nahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathi-santinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.

Spendenkonto:DIE LINKE. Stuttgart GLS-Bank Stuttgart, IBAN: DE72 4306 0967 7026 9486 00 / BIC: GENODEM1GLS

Mitmachen & Mitglied werden!

Bundesweite Kampagne

Leerstandsmelder Stuttgart

Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg
Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

Rückblick auf unsere Aktivitäten

Diskussion über das Wahlprogramm mit Bernd Riexinger

Die Zukunft, für die wir kämpfen: Sozial. Gerecht. Für alle.

Der OV Bad Cannstatt - Münster - Mühlhausen veranstaltete eine Diskussionsrunde mit Bernd Riexinger zum Entwurf des Bundestagswahlprogramms. Die Palette in Cannstatt war übervoll und es entstand eine lebhafte und konstruktive Debatte.

Ab Mitte April wird der aktuelle Entwurf des Wahlprogramms vorliegen. Dann werden wir für Änderungsanträge Zeit haben bis zum Bundesparteitag im Juni.

(alle Fotos von Roland Hägele)

Lust auf Wahlkampf?!

Die ersten Schritte Richtung Bundestagswahlkampf

Dem Aufruf "Lust auf Wahlkampf?!" folgten einige Mitglieder und Sympathisanten, die sich bereits erste Gedanken und Ideen zu einem produktiven und inhaltlichen Wahlkampf machten. Gemeinsam mit unseren beiden Bundestagskandidaten Johanna Tiarks und Bernd Riexinger wurde diskutiert und geplant.

Weitere Aktive sind herzlich willkommen - bitte melden bei Dagmar Uhlig unter info@die-linke-stuttgart.de!

Bundestagswahl 2017

Erster Entwurf des LINKEN Programmes zur Bundestagswahl 2017

Finanzierungskonzept des Bundestagswahlprogramms 2017

30. März 2017 Termin, KV Stuttgart

Demo/Kundgebung - Giftfreie Atemluft für Alle!

Donnerstag, ab 17.00 Uhr DEMO zu Fuß von der Messstation

Hohenheimer Straße (zwischen U-Bahn Bopser und Dobelstraße)auf der B 27 / ab 17.00 Uhr Fahrrad-DEMO vom Neckartor (an der U-Bahn) auf der B 14 /

ab 17.30 Uhr Kundgebung... mehr

 
30. März 2017 Termin, KV Stuttgart

New Narratives: ÖKONOMIEN ANDERS DENKEN - Ein Gipfeltreffen zwischen Kunst, Theorie, Politik + Zivilgesellschaft

Donnerstag, 30.03.2017 18:00 Uhr bis Sonntag, 02.04.2017 16:00 Uhr

Württembergischer Kunstverein, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart  mehr

 
30. März 2017 KV Stuttgart, Termin

Kreisparteitag DIE LINKE. Stuttgart (neues Datum!!!)

Donnerstag, 18:30 Uhr, AWO-Ost, Ostendstr. 83, Stuttgart (Eingang neben Post) mehr

 
31. März 2017 Termin, KV Stuttgart

Freitagabend schon was vor?

Freitag, 17:30 - 19:00, Bahnhofsvorplatz Cannstatt

Gemeinsam auf die Straße! Gegen die AfD-Veranstaltung im Kursaal in Cannstatt, für ein solidarisches Miteinander! mehr

 
Aktuelles aus dem Kreisverband
27. März 2017 Pressemitteilung, Stadt- & Gemeinderat, Aktiv vor Ort

Licht ins bisher gewollte Dunkel bringen, mehr Kontrolle des Klinikums durch Stadt und Gemeinderat sicherstellen!

Pressemitteilung unserer Stadtratsfraktion SÖS LINKE PluS

Die International Unit (IU) des Klinikums Stuttgart blieb auf Forderungen in Millionenhöhe sitzen und ist mit Ermittlungen der Staatsanwaltschaft konfrontiert. Einen... mehr

 
2. März 2017 Aktiv vor Ort, Meldung, Stadt- & Gemeinderat

Solidaritätserklärung der Fraktionsgemeinschaft SÖS LINKE PluS

Die Fraktionsgemeinschaft SÖS LINKE PluS im Stuttgarter Gemeinderat erklärt sich solidarisch mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern, den Abgeordneten der oppositionellen Parteien und den Journalistinnen und Journalisten... mehr

 
2. März 2017 Meldung, KV Stuttgart, Aktiv vor Ort

Ein gelungener Abend mit Musik und guten Reden - Unser 8. Politischer Aschermittwoch 2017

Mit mehr als 200 Gästen war das Alte Feuerwehrhaus im Stuttgarter Süden gut gefüllt. Die Band JAM, die in dieser Formation bereits zum zweiten Mal dabei war, machte wieder Mal eine super Stimmung, so dass am Ende auch noch... mehr

 
16. März 2017 Presseecho, Planungsausschuss, Christoph Ozasek, Presseecho

Liste möglicher Windräder verteidigt

Der Planungsausschuss des Verbands Region Stuttgart (VRS) lehnt Antrag der FDP zu vorzeitigen Streichungen von Windradstandorten ab.  mehr

 
7. Dezember 2016 RV Stuttgart, Fraktion, Peter Rauscher, Rede

Rede zur Haushaltsverabschiedung 2017 in der Regionalversammlung Stuttgart

Rede von Peter Rauscher, Regionalrat und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE, am 7.12.2016 in der Regionalversammlung Stuttgart mehr

 
28. März 2017 Pressemitteilung, Parteivorsitzender Bernd Riexinger

DIE LINKE und Bündnis "Reichtum umverteilen" fordern stärkere Besteuerung von Konzernen und Reichen

DIE LINKE unterstützt das Bündnis "Reichtum umverteilen - ein gerechtes Land für alle", in dem 30 Organisationen, darunter neben Attac, OXFAM, ver.di, GEW, Arbeiterwohlfahrt (AWO) und der Paritätische Wohlfahrtsverband,... mehr

 
17. März 2017 Meldung, MdB Karin Binder

Türkei vor dem Referendum: Demokratie vor dem Aus?

In einer Veranstaltung der LINKEN Karlsruher Bundestagsabgeordneten Karin Binder und der Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg betonte Binder, dass der Fortbestand der Demokratie in der Türkei gefährdet sei, wenn das... mehr

 
15. März 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

Wahlkampfauftritte türkischer Politiker der AKP in Baden-Württemberg untersagen

Heike Hänsel, Bundestagsabgeordnete in Tübingen und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, fordert Ministerpräsident Kretschmann auf, die anstehenden Wahlkampfauftritte türkischer Politiker der AKP in... mehr